Press "Enter" to skip to content

4-jähriges Kind von seiner “Nanny” geköpft

Schreckliche Bilder. In einem Video ist eine muslimische Frau zu sehen, die den Kopf eines 4-jahre-alten Kindes durch die Straßen Moskaus trägt. Während sie den abgetrennten Kopf präsentiert, schreit sie “Allahu Akbar”.

Die burkatragende Muslimin wurde später an der Oktyabrskoye Pole Metro Station im nordwesten der Stadt verhaftet. Sie hatte kurz zuvor noch angedroht, sich in die Luft zu sprengen.

Am frühen Morgen des Tages wurde die kopflose Leiche des Kindes von Polizisten aufgefunden, nachdem diese zu einem Brand gerufen worden waren.

Bei den Opfer soll es sich um Nastya M. handeln, ein 4-jähriges Mädchen welches von der 39 Jahre alten Nanny, Gyuchehra Buokulova, getötet wurde. Die Babysitterin stammt aus Uzbekistan.

Quelle: Daily Mails

Weitere interessante Artikel:

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.