Press "Enter" to skip to content

Wien kann aufatmen – Sextäter gefasst

Ein 37-jähriger Sextäter aus Wien, welcher an mehreren Sexualstrafdelikten beteiligt gewesen sein soll, wurde am 21.03.2018 von der Polizei an seiner Arbeitsstelle festgenommen.
Nach Angaben der Polizei soll der aus dem Ausland stammende Mann an mehr als zwei versuchten Vergewaltigungen beteiligt gewesen sein. Nur durch die heftige Gegenwehr seiner Opfer konnte die Vollendung der Taten verhindert werden.
Zusätzliche zu den obigen Straftaten soll er noch mehr als 15 weitere Mädchen und Frauen belästigt haben. Die Identität dieser Opfer ist allerdings noch nicht ermittelt.

Deshalb bittet die Polizei weitere Betroffene und Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02/313-10-33311 oder  unter 01/313-10-33800 zu melden.

Weitere Artikel von uns:

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.